Unser Gaming

Miteinander aktiv gestalten

peterPeter Bruckner

geschäftsführender Gemeinderat, Klubobmann, Vorsitzender des Ausschusses Wirtschaft & Sport

Jahrgang 1964
selbständig am Grubberg

verheiratet, 2 Kinder
gelernter Koch, 20 Jahre Führung des Restaurants Kartausenkeller, nun Erzbräu-Bierbrauer mit Betrieb am Grubberg

„Ich möchte etwas bewegen in der Gemeinde, für uns und unsere Kinder!“

franzrFranz Ritzinger

geschäftsführender Gemeinderat, Mitglied des Schulausschusses

Jahrgang 1966
Landwirt in Brettl


verheiratet, 4 Kinder
gelernter Maurer, danach in der Metallbranche tätig, seit 1998 Landwirt
seit 2005 Aufsichtsratsmitglied in der Molkerei Berglandmilch, seit 2014 Bauernbundobmann in Gaming

„Für die gesamte Bevölkerung in der Gemeinde da sein und mitgestalten“.

charlieCharlotte Weber

geschäftsführender Gemeinderat, Mitglied im Wirtschafts- und Sportausschuß

Jahrgang 1961
Selbständig in Gaming im Bereich Werbung/Webdesign/Marketing

Allrounderin. Nach der Matura in der Hotelellerie im In- und Ausland tätig, Führung des Restaurants Kartausenkeller, danach Präsidialsekretariat Landwirtschaftskammern Österreichs, seit 1996 als „One-Woman-Show“ wieder in Gaming.

„Man kann nur was bewegen wenn man sich selbst bewegt.“

karliKarl Teufel

Jahrgang 1993
Jungbauer vom Kerschbaum

Nach der Pflichtschule Landwirtschaftliche Fachschule Hohenlehen sowie Höhere Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft in Bruck/Mur, Matura 2013, danach Tätigkeit als Forstadjunkt in Krems, seit 2014 Tätigkeit am elterlichen Betrieb „Als jüngster Vertreter im Gemeinderat sehe ich mich für die Anliegen der nachkommenden Generation, ebenso wie für "frischen Wind" in der Gemeinde Gaming verantwortlich.“

melanieMelanie Wilsch

Mitglied im Schulausschuss
Bildungsgemeinderat

Jahrgang 1982
diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester aus Langau

verheiratet, 3 Kinder
Fachschule für ökologische Land-und Hauswirtschaft in Gaming. Danach Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Lainz mit Diplomabschluss 2003.
DGKS bei Volkshilfe Lunz/Lackenhof, Landesklinikum Waidhofen/Ybbs, Landesklinikum Scheibbs, derzeit Karenzurlaub.

„Ich sehe mich als Ansprechpartnerin um die Anliegen meiner Mitbürger/innen im Gemeinderat vorzubringen, ganz nach Lebensmotto: Die Dinge sind nie so wie sie sind.
Sie sind immer das, was man aus ihnen macht."

kurtKurt Brüller

Mitglied im Bauausschuss

Jahrgang 1982
Bauleiter aus Kienberg

verheiratet

Matura an der HTL Krems, danach als Techniker und Bauleiter in verschiedenen großen Unternehmen, seit 2014 Bauleiter bei Anton Traunfellner Ges.m.b.H. in Scheibbs

„Mitarbeiten statt raunzen: mit ganzem Herzen für Kienberg und die Gemeinde Gaming da sein!"

walterWalter Kroiß

Umwelgemeinderat

Jahrgang 1952
Versicherungsangestellter aus Gaming

verheiratet, 1 Tochter
Gelernter Kfz-Mechaniker, danach Monteur, seit 27 Jahren Versicherungsangestellter

„Den Auftrag der Bürger erfüllen: Im Team die Interessen der Gaminger bestmöglichst vertreten".

franz heherFranz Heher

Vorsitzender des Prüfungsausschusses

Jahrgang 1962
selbständig in Lackenhof

verheiratet, 2 Kinder
Lehrabschluss als Schriftsetzer, Lehrabschluss als Molkereifachmann, 1982-94 in Deutschland in einem Zeitungsverlag als Typografiker/Abteilungsleiter. Seit 2001 in Lackenhof: Pizza-Restaurant Fuchswald, Elkes Aprés-Ski Schirmbar. Wichtige geschäftliche Standbeine: der neugebaute Sport 2000 Ötscher und die Skischule Lackenhof.

„Ich möchte das Vertrauen, welches die Bevölkerung in unser neues VP-Team nun setzt, mit aller Kraft unterstützen".

seppJosef Hager

Mitglied im Bauausschuß

Jahrgang 1971
Vermessungstechniker aus Langau

verheiratet,3 Kinder
Baufachschule (HTL) in Krems/Donau, seit 18 Jahren als Vermessungstechniker tätig

"Mir liegt die Zukunft der Region sehr am Herzen!"

"Unser Gaming" versteht sich als Blog der Volkspartei Gaming - für eine l(i)ebenswerte Gemeinde